Fliesen Zementoptik für die Küche

Fliesen in Zementoptik kaufen

Mediterraner Charme für Ihr Zuhause

Herkunft der originalen Zementfliese ist Marokko. Die kunstvolle Verzierung auf dem Zement wird meist in speziellen Meisterbetrieben nach langer Tradition gefertigt. Auch in anderen südlichen Ländern, wie Portugal und Spanien, werden die Fliesen von Hand hergestellt bzw. verziert.  Stück für Stück erhalten Sie ihren einzigartigen und oftmals farbenfrohen Charme.

Anwendungsbereich der Zementoptikfliesen

Heute finden sich die kunstvollen Verzierungen dank moderner Drucktechniken auf Feinsteinzugfliesen wieder. Die Zementoptikfliesen können als Bodenfliesen sowie als Wandfliesen genutzt werden. Kombinationen, Akzente setzen und Stile miteinander verbinden - das gelingt fast mühelos mit den Fliesen in Zementoptik.


Zementfliesen mit Patchworkmuster verlegen

Häufig kommen verspielte und florale Muster zum Einsatz. Man findet die Zementoptikfliesen oft in großen, weitläufigen Räumen, da durch Ihre Anordnung eine Art „Fliesenteppich“ oder Zementfliesen-Patchwork entsteht. Gängige Maße der Fliese sind 20 x 20 cm, aufgeteilt in vier Fliesen, die ein immer wiederkehrendes Muster ergeben. Bei der Farbgebung sind vor allem mediterrane Farben wie blau, braun, beige und grün maßgeblich.

In anderen Wohnbereichen wie Küche, Wohnzimmer und Bad sind die Zementoptikfliesen aus vielen Einrichtungen nicht mehr wegzudenken. Sie setzen optische Highlights, egal ob durch eine großräumige Verfliesung oder akzentuiert. Mittels Ihrer Muster und Rektifizierung kann ein einheitlicher Fliesenspiegel verlegt werden, ganz ohne breite Fugen. Auch Flächen, wie Küchenarbeitsplatten können mithilfe der Fliesen in Zementoptik optisch aufgewertet werden. Der Arbeitsplatz in der Küche erhält so eine ansprechende und leichte Erscheinung.

 

Vorzüge der Zementoptikfliesen

Der Trend Fliesen in Zementoptik hat eine Besonderheit: er bedient sich der Optik der traditionellen Zementfliese, ist aber aus Feinsteinzeug. Der Vorteil liegt in der mediterranen Optik gepaart mit den Vorzügen einer modernen und pflegeleichten Fliese. Diese Fliesen benötigen keine aufwendigen Pflegeabfolgen, wie ölen und bohnern, um hygienisch gesäubert und gepflegt zu werden.

Weitere Vorteile der Zementoptikfliese sind eine gute und solide Wärmeleitung in Kombination mit einer Fußbodenheizung und ihre Langlebigkeit, auch für öffentliche Gebäude. Durch ihre ebenmäßige Oberfläche und schnelle sowie einfache Reinigung ist sie besonders für Allergiker geeignet.

 

Die Zementoptikfliesen eignen sich auch gut für Nasszellen, wie Duschen und Bäder und setzen in Kombination mit schlichten und eleganten Accessoires und dem Badmobiliar ein besonderes Highlight in Ihrem Badezimmer.